Wie trennt man Müll?

Die Schulleitung hat sich darüber beschwert, dass der Müll nicht richtig getrennt ist. Wenn der Müll in den großen Mülltonnen der Schule falsch einsortiert wird, nimmt das Müllunternehmen die Tonnen nicht mit.

Dabei ist Mülltrennung doch ganz einfach: Das Papier zum Händeabtrocknen im Klassenraum gehört in den roten Mülleimer. Ebenso der ganze „Restmüll“.

Papier aus zum Beispiel einem Block muss in den blauen Mülleimer. Hier kommt auch Pappe rein.

Alles Plastik gehört in den gelben Eimer.

Wichtig ist, dass die Klassendienste die Mülleimer der Klassen in die richtigen Mülltonnen kippen.

So sieht der Müll der Schule aus! Der muss natürlich getrennt werden.

| Text:Tjork Netzker, Kl. 7d |

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.