Für den Rest des Schuljahres haben sich aufgrund des Halbjahreswechsels noch Plätze in der Werder-AG ergeben. Aufgrund der Zusammensetzung der AG können nur Schüler ab dem Jahrgang 2006 teilnehmen.

Wer also an der AG teilnehmen möchte, muss sich bei Herrn Kreikebohm per Email oder persönlich melden. Die Werder-AG kann auch freiwillig als zusätzliche AG gewählt werden.

Schnupperstunde

Wer sich die AG erst einmal anschauen möchte, kann sich für diesen oder nächsten Freitag anmelden (Plätze sind begrenzt!). Die AG findet immer freitags auf der Sportanlage Plaatweg statt. Wichtig ist, dass die Schülerinnen und Schüler verlässlich an der AG teilnehmen.

Die Werder-AG wird nächstest Schuljahr aufgrund des Werder Schul-Cups für die jüngeren Jahrgänge (2008 und jünger) geöffnet, denn da dürfen nächstes Jahr nur die Jahrgänge 2008-2010 teilnehmen. Das Auswahlverfahren läuft wie folgt: SchülerInnen und Schüler mit einem Sozialverhalten von mindestens C bewerben sich mit einer Email bei Herrn Kreikebohm. Je nach Anmeldungen erfolgt die Auswahl dann nach Geschlecht (Mädchen und Jungen zu gleichen anteilen), Arbeits- und Sozialverhalten und schlussendlich mit einem Losverfahren. Es können auch Kinder mit wenig Fußballerfahrung teilnehmen.

„Wie ihr gerade live erleben müsst, braucht Werder dringend motivierte Fußballer aus der Region, also Fußballschuhe schnappen und den Profis zeigen, was Einsatz ist!“ so Herr Kreikebohm (ein Werder-Fan).

| Text: Hussein Jaber, Kl. 7b |

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.