Messe stellt Ausbildungsberufe vor

Berufsfindungsmesse: Schüler informieren sich bei Firmen der Region

Am 21. September 2016 fand die Berufsfindungsmesse im Berufsbildungszentrum Wesermarsch in Brake statt. Viele Unternehmen der Region stellten sich und ihre Ausbildungsangebote vor.

Auf der Berufsfindungsmesse können sich Schüler über ihren späteren Wunschberuf informieren. Sie können auch nach Praktika- oder Ausbildungsplätzen fragen. Alle weiterführenden Schulen besuchten die Berufsfindungsmesse, die dadurch sehr voll mit Schülern war. Auf der Messe waren viele bekannte Unternehmen, wie Premium AEROTEC oder Kronos Titan. Die Unternehmen taten alles dafür, um aufzufallen und um sich als Ausbildungsbetrieb anbieten.

Firmen werben für ihre Ausbildungsplätze

Da das Berufsbildungszentrum sehr groß ist, hatten die einzelnen Unternehmen viel Platz, um ihre Stände aufzubauen, mit deren Hilfe sie den Besuchern ihre Arbeit vorstellten. Die meisten Unternehmen stellten richtige Werkzeuge auf, um zu zeigen, wie die Arbeit in dem Beruf abläuft. Die Aussteller zeigten nicht nur, wie gearbeitet wird, sondern erklärten auch sehr gut, was den Beruf ausmacht, wie viel Auszubildende und Facharbeiter verdienen, ob regelmäßig oder im Schichtdienst gearbeitet wird und worum es in dem Beruf geht. Hauptanziehungspunkt für viele Schüler war der Messestand von Premium AEROTEC, aber auch andere Firmen konnten punkten.

Die Schüler hatten sehr viel Zeit, um sich auf der Messe zu orientieren und so viele Information zu bekommen. Damit die Schüler zufrieden waren, gab es auch eine Cafeteria, wo sie sich verschiedene Snacks holen konnte. Nach dem Essen ging es sofort weiter und die Schüler entdeckten auch besondere Messeangebote: Sie konnten sogar Passfotos für eine Bewerbung machen lassen.

Workshops vermitteln tiefere Einblicke

Es gab auch Workshops, bei denen man sich allerdings vorher anmelden musste. Die Workshops dauerten ungefähr eine halbe Stunde. Durch diese Workshops bekamen Schüler einen tieferen Einblick in den Beruf.

Fazit: Die Berufsfindungsmesse hat allen Schülern gezeigt, was bestimmte Berufe ausmacht.

| Text: Leonard Steppat, Kl. 9c |

Leave a Comment