Klassentreffen nach 20 Jahren

20 Jahre nach ihrem Schulabschluss kamen Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse 2001 in die Oberschule. An dem Klassentreffen nahm auch die damalige Klassenlehrerin Frauke Logemann-Fastie teil, die heute an der IGS Brake unterrichtet. In der Cafeteria der Schule tauschten sich die ehemaligen Realschüler über ihre Schulzeit aus. Sie erinnerten sich an Ausflüge, Klassenfahrten, an besondere Situationen im Unterricht und ihre Abschlussfeier.

Nach dem Austausch bei Kaffee und Kuchen starteten sie mit Herrn Lange eine Führung durch die Schule. Ganz besonders interessierte sie, ihren alten Klassenraum zu finden. Der hat sich, sehr zu ihrer Überraschung, kaum in den 20 Jahren verändert. Für Frau Logemann-Fastie war besonders der Besuch im Kunstraum wichtig, in dem sie viele Unterrichtsstunden verbracht hat. Auch der hat sich im Gegensatz zu den anderen Fachräumen kaum geändert und sei nach wie vor ideal für den Kunstunterricht aufgrund seiner Größe und der Helligkeit, die durch die Fenster im dritten Obergeschoss einfällt.

| Bild und Text: Herr Lange |

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.