Berufsinfoveranstaltung des Rotary-Clubs

Am Mittwoch, dem 20. November 2019, war der 9. Jahrgang von 17 Uhr bis 18.30 Uhr beim Berufsinfosabend des Rotary-Clubs in der Oberschule 1 Nordenham. Inhaber von Dienstleistungsfirmen oder Produktionsbetrieben und Ausbilder der Nordenhamer Industriebetriebe kamen in die Schule, um ihre Ausbildungsberufe und –betriebe vorzustellen.

Die Berufsinfoveranstaltung Rotary dient dazu, den Schüler einen Einblick in zwei Berufsfelder zu geben, für die sie sich interessieren. Ein Workshop dauerte 45 Minuten. Dazwischen waren fünf Minuten Pause für einen Raumwechsel. Die Vertreter der Berufsfelder erzählten dann etwas von ihren Berufen, was Bewerber dafür alles können müssen und wie der Unterricht später, wenn man eine Ausbildung hat, in der Berufsschule aussieht. Anschließend konnten die Schüler Fragen stellen. Die Fragen waren meistens dieselben. Häufig nachgefragt wurde, was Auszubildende verdienen, welcher Schulabschluss gebraucht wird und auf die Noten welcher Fächer in der Bewerbung besonders geguckt wird.

 | Text: Marek Ornowski und Maximilian Markiefka, Kl. 9a |

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.