Zeugnisse kommen per Post

Am 28. Januar 2021 wurden die Zeugnisse zum Halbjahr per Post verschickt. Das passiert zum ersten Mal. Die Schulassistentin Frau Schwamm hatte sämtliche Adressen der jeweiligen Schüler*innen ausgedruckt. Die Lehrer verpackten die Zeugnisse in Umschläge und verschickten sie per Post an die einzelnen Schüler*innen. Wegen Covid-19 sind viele Schüler*innen aus dem Unterricht genommen worden. Dies wurde gemacht, um die Kontakte zu beschränken. Damit die Schüler*innen nicht extra zur Schule kommen müssen, werden die Zeugnisse verschickt. Diesen Infektionsschutz lässt die Schule sich einiges Kosten, da die Briefmarken für fast 600 Briefe von der Verwaltung bezahlt werden müssen.

| Text: Max Carstens, Kl. 10a |
| Bild: pixabay.com / LUM3N / CC-Lizenz |

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.