Die „Vocatium“ ist eine Ausbildungsmesse in Oldenburg. Sie dient zur Information zum Thema Berufe. Die „Vocatium“ ist dieses Jahr am 14. und 15. Mai.

Am Montag, dem 25.2.2019, hatten die neunten Klassen der OBS 1 eine Infostunde, die 80 Minuten lang war. Dort lernten sie, was sie alles in eine Bewerbung und in einen Lebenslauf schreiben sollten.

Zuerst wurde gesagt, dass alle ihre Stärken aufschreiben sollen. Da mussten viele erstmal überlegen, was ihre Stärken sind. Danach sollten sie aufschreiben, wo sie sich später im Leben sehen und ob sie schon wissen, was sie später werden wollen. Als nächstes wurde gefragt, ob jemand neben der Schule noch arbeiten geht. Dann wurde den neunten Klassen die „Vocatium“ vorgestellt. Das ist eine Messe, wo viele verschiedene Betriebe einen eigenen Stand haben und ihre Berufsberufe vorstellen. Die Vocatium findet einmal im Jahr in Oldenburg statt.

| Text: Jannis Ostendorp und Elias Hellmund, Kl. 9b |

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.