Ich schaue auf den Vertretungsplan: Sporttheorie! Alles wegen Corona! Die Schulleitung hat auf Anraten des Gesundheitsamtes Wesermarsch hat den normalen Sportunterricht gestrichen, da das Infektionsrisiko zu hoch ist. Sporttheorie ist kein richtiger Sport, man redet nur über Sport, man macht aber keinen Sport. Das ist so als wenn man Sportschau schaut und über die Spieler lästertet, das die zu schlecht sind, man aber selber kein Sport macht.


MEINE MEINUNG:

Ich find das ist kein richtiger Sportunterricht, da ich der Meinung bin das man sich beim Sportunterricht bewegen sollte, und nicht nur über Sport reden sollte. Leider ist es in der jetzigen Zeit nicht möglich normal Sportunterricht zu machen.

| Text: Ruben Oellrich, Kl. 10c |

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.