Gastfamilien gesucht – Reise im Sommer nach Russland

„Können wir nicht mal nach Russland fahren?“ – Ja, das ist möglich! Der Landkreis Wesermarsch organisiert für Jugendliche in den Ferien Gruppenreisen. Darunter ist in jedem Jahr eine ca. zweiwöchige Fahrt in die russische Stadt Woronesch, mit der schon seit 1989 eine internationale Partnerschaft besteht. Vorab reisen die russischen Jugendlichen in den Osterferien zum Besuch in unseren Landkreis. Hierfür werden immer wieder interessierte Gastfamilien gesucht.

Die nächste Fahrt findet 2019 statt: In den Osterferien kommen vom 4. bis 18. April Jugendliche aus Woronesch in die Wesermarsch. In den Sommerferien fliegen dann Jugendliche mit Gruppenleitern nach Russland.

In der kommenden Woche wird Herr Lange in den 8. und 9. Klassen nachfragen, wer ein mögliches Interesse hat. Dann wird der Kreisjugendpfleger, Herr Büsching-Czerny, Ende November in die Schule kommen, um über den Austausch zu informieren.

Wer vorher bereits Fragen hat, kann auch Herrn Büsching-Czerny direkt eine E-Mail schicken:  peter.czerny(a)lkbra.de


Eindrücke von den vergangenen Fahrten geben die Berichte auf der Homepage des Landkreis Wesermarsch [HIER].