Keine Angst vor Mathematik!

Dennis Richter vertritt als Quereinsteiger Frau Strangmeier

Zu den neuen Lehrern an der Oberschule 1 gehört Herr Dennis Richter. Er kam über Umwege in die Schule und ist ein sogenannter „Quereinsteiger“. Seitdem Frau Strangmeier in Mutterschutz und Elternzeit ist, vertritt Herr Richter seine Kollegin.

Ihm habe es schon immer Spaß gemacht, anderen etwas beizubringen, vor allem Kindern und Jugendlichen. Er unterrichtet gern Mathe, weil es ein sehr tolles Fach sei, in dem es viel zu entdecken gebe und er den Schülern die „Angst“ vor diesem Fach nehmen wolle. Zudem unterrichte er noch Wirtschaft und Biologie. Er habe lange studiert und danach schon als Nachhilfelehrer gearbeitet.

Freizeitvergnügen mit Tischtennis und Steaks

An die Oberschule 1 ist er gekommen, indem er sich hier in der Nähe nach einer Stelle umgeguckt habe, weil seine Freundin in die Nähe von Oldenburg gezogen sei. Als Kind war er an dem Söderblom Gymnasium in Espelkamp in Nordrhein-Westfalen. Seinen Neustart an der Oberschule bereut er nicht, er finde die Schule gut, das Kollegium sei nett, genauso die meisten Schüler. In seiner Freizeit spielt Herr Richter Tischtennis. In dem Sport sei er auch bereits als Trainer aktiv. Aber auch gutem Essen ist Herr Richter nicht abgeneigt. Am liebsten isst er Pizza, Spaghetti, Lasagne, Griechisch oder ein Filetsteak.

| Text: Lennart Rohde, Kl. 8a |

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.