OBS 1 richtet Floorballturnier aus

Am Dienstag, dem 6. Februar 2018, war die Oberschule 1 Nordenham Ausrichter des Bezirksentscheids im Schul-Floorball. Am Turnier nahmen insgesamt 15 Mannschaften teil. Diese kamen von der OBS 1, dem Gymnasium Nordenham und noch sieben anderen Schulen. Das Turnier wurde von den Lehrern Frau Ohmann und Herr Erstling organisiert.

Die Schulteams wurden in drei Altersklassen eingeteilt. Den ersten Platz im fünften und sechsten Jahrgang erzielte die IGS Flötenteich Oldenburg. In den Jahrgängen sieben und acht war es die Oberschule 1 Nordenham, die sich durchsetzen konnte. Bei den neunten und zehnten Klassen wurde es im Finale dann nochmal richtig spannend: Die Entscheidung fiel erst ganz zum Schluss und Laurentius-Siemer-Gymnasium Saterland konnte sich den ersten Preis holen.

Einen kleinen Pokal gab es für die drei besten Spieler des Turniers: Enes Celik von der OBS 1 konnte sich den goldenen Pokal sichern. Der silberne  Pokal ging an Jasmin Hartmann vom Laurentius-Siemer-Gymnasium Saterland und der bronzene Pokal ging an Ella Teschen von der IGS Flötenteich. Am Ende der Veranstaltung gab es für jeden Spieler einen Floorball.

Für die Versorgung der Mannschaften hatten sich Schüler der Klasse 8c von Frau Ohmann gekümmert. Zum Snacken gab es Hotdogs und andere Kleinigkeiten.

 

| Text: Nico Otholt, Kl. 10a |
| Bild : Herr Erstling |

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.