Europa-Tag in der Mensa

Am 28. März 2019 fand an der OBS 1 Nordenham in der Mensa der Europa-Tag statt. Schüler des zehnten Jahrgangs präsentierten Ideen und Projekte rund um die EU. Auch die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag war vor Ort und beantwortete Fragen. Mehr dazu erfahrt ihr hier:

Als die Schüler des zehnten Jahrgangs morgens eintrafen und sich in der Mensa versammelten, teilten die Lehrer die Schüler in mehrere Gruppen ein, welche dann Projekte rund um die EU erarbeiteten. Das kann zum Beispiel die Flüchtlingskrise oder die Umweltschonung sein, jedoch gab es noch viele weitere Themen. Die Schüler hatten dann anderthalb Unterrichtsblöcke Zeit, diese Themen zu bearbeiten und möglichst schön zu gestalten.

Als die Zeit ablief, versammelten sich die Schüler wieder in der Mensa und stellten die Projekte aus und machten sich bereit, Susanne Mittag von der SPD zu empfangen. Nach ihrem Eintreffen begutachtete sie die Projekte und beantwortete Fragen und nahm Ideen entgegen.

Danach setzten sich alle Schüler beisammen und Susanne Mittag eröffnete eine offene Fragerunde, in der die Schüler ihr allerlei Fragen stellen konnten. Als diese aus Zeitmangel beendet wurde, räumten die Schüler auf und der Europa-Tag kam zu einem Ende.

| Text: Kain Nienaber, Kl. 10a|

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.